Konflikt-Coaching

Immer wieder werden wir am Arbeitsplatz mit Konflikten aller Art konfrontiert. Es handelt sich dabei um die Auseinandersetzung von mindestens 2 Parteien, welche sich in gewissen Punkten nicht einigen können oder wollen. Konflikt-Coaching unterstützt Sie in belastenden und schwierigen Konfliktsituationen.

Das Leben lehrt uns, dass Konflikte und somit auch Konfliktlösungen zu unserem täglichen Alltag gehören. Wenn wir Konflikte lösen möchten, bleibt uns nichts anderes übrig als uns diesen zu stellen und mit offenen Augen wahrzunehmen und einen professionellen Umgang an den Tag zu legen.

Vor allem Führungskräfte kennen die Herausforderungen mit Spannungen und Konflikten im Team.

Konflikte haben auch ihre guten Seiten

Konflikte zeigen uns Probleme in der Zusammenarbeit auf und unterstützen unsere Veränderungsabsichten indem wir Muster und Gewohnheiten ablegen und eine neue Perspektive im Denken und Handeln fördern.

Konflikte erzeugen häufig einen gewissen Druck und geben uns aber auch die Energie, Motivation und Umsetzungskraft, um die nötigen Themenbereiche in Angriff zu nehmen.

Lernen Sie proaktiv mit Konflikten umzugehen. Reflektieren Sie bewusst Ihre Rolle im Konflikt und leiten Sie daraus mögliche Konfliktlösungsstrategien ab. Mit diesem bewussten Entscheid betreiben Sie auch Persönlichkeitsentwicklung.

Die neun Eskalationsstufen nach Glasl

Eine Konflikteskalation kann über mehrere Eskalationsstufen erfolgen. Nach diesem Modell lassen sich Konflikte in 3 unterschiedliche Phasen einteilen mit jeweils 3 Unterstufen. Je höher die Treppe der Eskalation erklommen worden ist, je intensiver und gewaltsamer wird der Konflikt geführt.

Konfliktstufen Beschreibung Phase
1. Verstimmung Differenzen werden bewusst Win-Win
2. Debatte Polarisierung
3. Kontaktabbruch Keine Übereinstimmung von Standpunkten
4. Soziale Ausweitung Verbündete werden gesucht Win-Lose
5. Gesichtsverlust Öffentlich demontiert
6. Drohungen Gewaltandrohung / Sanktionen
7. Begrenzte Vernichtung Dem Gegner soll geschadet werden Lose-Lose
8. Zersplitterung Der Gegner soll vernichtet werden
9. Gemeinsam in den Abgrund Vernichtung des Gegner / Selbstzerstörung

Die nachfolgenden Lösungsstrategien zur Konfliktlösung können herangezogen werden:

  • Stufe 1–3: Konfliktgespräche / Moderation
  • Stufe 3–5: Prozessbegleitung
  • Stufe 4–6: Sozio-therapeutische Prozessbegleitung
  • Stufe 5–7: Vermittlung / Mediation
  • Stufe 6–8: Schiedsgericht / gerichtliches Verfahren
  • Stufe 7–9: Machteingriff

Erfolgreiche Konfliktlösung proaktiv angehen mittes Konflikt-Coaching

Gehen Sie nicht davon aus, dass sich Konflikte von alleine auflösen. Übernehmen Sie die aktive Rolle in der Lösung von Konflikten und lassen Sie sich bei Bedarf unterstützen.

Heinz Sommer – Kontaktieren Sie mich

Telefon: 056 / 560 47 00
Mobil: 079 / 473 06 22
Mail: heinz.sommer@karrierefabrik.ch

Heinz Sommer – Kontaktieren Sie mich

Telefon: 056 / 560 47 00
Mobil: 079 / 473 06 22
Mail: heinz.sommer@karrierefabrik.ch